Arbeit im Redmine

Redmine als Vorstandsportal des Vorstands

Redmine erreicht man unter https://redmine.piraten-altmark.de/projects/vorstand
Um eine Übersicht zu bekommen was in letzter Zeit bearbeitet wurde kann man im Redmine auf „Aktivität“ klicken.
Bei „Roadmap“ findet man eine Übersicht der einzelnen offenen Vorstandssitzungen und Beschlussvorlagen.
Bei Übersicht werden die offenen Aufgaben (Tickets genannt) angezeigt.
Unter Tickets kann man alle Tickets anzeigen lassen oder sich nach Vorstandssitzung sortiert anzeigen lassen. ( Seitenspalte Sortierungen)
Es ist auch möglich alle Tickets nach Suchbegriffen durchsuchen zu lassen.
Eine neue Anfrage oder einen neuen Antrag kann man unter „Neues Ticket“ einstellen.

Arbeit des Vorstands

Der Vorstand ist bemüht die Vorstandsarbeit für alle so einfach wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund werden Anfragen sofern möglich bereits vor der nächsten Vorstandssitzung behandelt. Bei Anträgen wird sofern keine Meinungsbild der Piraten sinnvoll erscheint auch schnell per Umlaufbeschluss entschieden und dieser dann auf der Vorstandssitzung nur bestätigt.
Die Vorstandssitzungen sind derzeit bei Bedarf. Die Termine werden allen Beteiligten ( Antragstellern und Mitgliedern des RV ) angekündigt.
Wenn Fragen unbeantwortet sind – einfach eine kurze Info an den Vorstand oder die AG Technik oder bei einem Onlinestammtisch nachfragen.
Alle Anträge werden auf der nächsten Vorstandssitzung behandelt egal ob nun ein Termin verschoben wird oder nicht. Anträge die wir nicht sofort beschließen können, werden mit dem Antragsteller sofern möglich und gewünscht ausführlich besprochen.
Als Umlaufbeschluss gekennzeichnete Tickets sind einstimmig angenommen wenn es keine andere Aussage im Ticket gibt. Umlaufbeschlüsse werden auf der nächsten Vorstandssitzung bestätigt.

Aufbau

Es gibt im Redmine einen öffentlichen Vorstandsbereich in dem der überwiegende Teil der Vorstandsarbeit abgebildet wird.
Es gibt je einen nicht öffentlichen Teil für die Finanzen und einen für den Vorstand. Die Bereiche sind getrennt um bspw. Kassenprüfern oder anderen Berechtigten Zugriff auf Teilbereiche zu ermöglichen. Als vertraulich werden vor allem persönliche Daten behandelt – es soll zu allen nicht öffentlichen Anträgen auch eine öffentliche Version geben ( sofern möglich). Finanzdaten inkl. Kontodaten oder Namen und Adressen werden nicht veröffentlicht.

Update: es gibt derzeit keinen internen Bereich der Vorstandsarbeit im Redmine.

Dokumentation

Der Vorstand nutzt Redmine für die Vorbereitung und Dokumentation der Vorstandssitzungen.
Alle Anfragen und Anträge die per Mail an den Vorstand gestellt wurden werden hier veröffentlicht sofern es sich nicht um vertrauliche Dinge handelt. Vertraulich werden vor allem Dinge behandelt die mit persönlichen Daten zu tun haben.

Die Protokolle sollen weiterhin im Wiki des Bundesverbands veröffentlicht werden.

Das Protokoll ist an zwei oder sogar 3 Stellen zu finden.
1. es gibt das Protokoll der letzten Vorstandssitzung immer hier im Redmine
2. derzeit werden alle Protokolle seit 2011 etwas barrierefreier gemacht. Leider sind noch nicht alle Addons für das Wiki wieder aktuell weswegen derzeit bedeutet das die Protokolle nur von PDF in Textform gebracht werden. Etwas mehr Text hier -> #144
3. das letzte Protokoll findet sich ( ausser bei Livetreffen wo wir keinen Zugriff auf das Pad haben) unter https://piratenpad.de/p/rvoraltmark

Aussichten

Es werden immer wieder Verbesserungen im System oder dem Aufbau vorgenommen. Ziel ist ein System das sowohl benutzbar bleibt als auch Übersicht schafft. Dazu werden insbesondere Mobile Anwendungen berücksichtigt.