Dieser Blog soll eine kurze Zusammenfassung liefern von dem was so los war und manchmal ein kleinen Einblick in die bevorstehenden Aktionen ermöglichen.

Es soll nicht in Arbeit ausarten und ersetzt nicht das direkte Gespräch mit den Mitgliedern. Aktiven oder dem Vorstand. Es soll jeden ermöglichen besser nachzuvollziehen was wir machen.

Die Texte werden schnell geschrieben und nicht weiter „in Form gebracht“

Uns ist bewusst das Transparenz auch immer Zeitaufwand bedeutet und es ein gesundes Mittelmaß zwischen Aufgabe und Zeitaufwand geben muss. Aus diesem Grund seht es nach wenn hier manchmal ein paar Fehler drin sind oder nicht vollständig. Der offizielle Teil der Dokumentation von Beschlüssen findet sich im Redmine.

vielen Dank